Seminar 07.11.2017 | Update Arbeitsrecht für Schulen in freier Trägerschaft

Das Seminar behandelt auf Grundlage der aktuellen Rechtsprechung unter anderem folgende Problemfelder

  • Probe- / Arbeitszeit
  • Befristete Arbeitsverhältnisse
  • Kündigung, ordentliche und fristlose, Kündigungsschutz
  • Krankheit und Lohnfortzahlung | Was tun im Krankheitsfall eines Kindes? Was ist vereinbart; was ist erlaubt?

Referent:
Maik Wünsche, Rechtsanwalt. Seit 2002 ist Herr Wünsche zugelassener Rechtsanwalt in Hamburg. Seit 2006 ist er Partner in der Sozietät Hauenschild, Schütt, Wünsche & Machts. Herr Wünsche vertritt inzwischen Privatschulen aus dem gesamten norddeutschen Raum gegenüber ihren zuständigen Aufsichtsbehörden bei den Bundesländern, aber auch als Fachanwalt für Arbeitsrecht im Hinblick auf die Anstellungsverhältnisse zu ihren Lehrkräften und sonstigen Arbeitnehmern.

Das Seminar findet am 7. November 2017, von 10.30 bis 15.30 Uhr in der Geschäftsstelle des VDP, Warmbüchenstr. 21, 30159 Hannover, statt. Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, aufgrund der schwierigen Parkplatzsituation vor Ort.
Anmeldeschluss ist der 22.10.2017. Der Teilnehmerkreis ist begrenzt. Maßgeblich für die Teilnahme ist der Eingang der Anmeldung.

Für Fragen hierzu steht Ihnen unsere Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.